×

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web412/a0/79/57498079/htdocs/html/index.php:1) in drupal_send_headers() (line 1503 of /mnt/web412/a0/79/57498079/htdocs/html/includes/bootstrap.inc).
  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web412/a0/79/57498079/htdocs/html/index.php:1) in drupal_send_headers() (line 1503 of /mnt/web412/a0/79/57498079/htdocs/html/includes/bootstrap.inc).
  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web412/a0/79/57498079/htdocs/html/index.php:1) in drupal_send_headers() (line 1503 of /mnt/web412/a0/79/57498079/htdocs/html/includes/bootstrap.inc).
  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web412/a0/79/57498079/htdocs/html/index.php:1) in drupal_send_headers() (Zeile 1503 von /mnt/web412/a0/79/57498079/htdocs/html/includes/bootstrap.inc).
  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web412/a0/79/57498079/htdocs/html/index.php:1) in drupal_send_headers() (Zeile 1503 von /mnt/web412/a0/79/57498079/htdocs/html/includes/bootstrap.inc).
  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web412/a0/79/57498079/htdocs/html/index.php:1) in drupal_send_headers() (Zeile 1503 von /mnt/web412/a0/79/57498079/htdocs/html/includes/bootstrap.inc).

Newsletter März 2019

Liebe Busreisende, Busunternehmer und Naturfreunde,

Lisa von Landerlebnisreisen Bayern e.V. entführt Sie heute mit Ihrer Busgruppe auf den Fischhof Bächer.
Dort ist Karpfensaison von Oktober bis Mai - also noch genügend Zeit für einen Besuch!

Mein nächstes Reiseziel in diesem Monat führt Ihre Busgruppe ins Donauries zum Hofgut Bäldleschwaige. Neben Bauernhoftieren und der hervorragenden Biergarten-Gastronomie hat mir dort der gesellige Teil so gut gefallen: Tanzen am helllichten Nachmittag mit Ihrer Busgruppe zu einer live Band.


Haben Sie schon mal grätenfreien Karpfen gespeist?
Gibt´s nicht? Dann lassen Sie sich mit Ihrer Gruppe in die Geheimnisse der Teichwirtschaft einweihen.

Bauernhofname: Fischhof Bächer
Name des Anbieters: Klaus Bächer
Lage: Landkreis Tirschenreuth
Angebotszeitraum: Oktober bis Mai
Gruppengröße: 25 bis 55 Personen
Dauer des Programms: 1 bis 1,5 Stunden Führungen / 2 bis 2,5 Stunden Teichwanderungen
Bewirtung: Mit hauseigenen Fischprodukten

Hier erwartet die Gäste eine einzigartige Teich- und Kulturlandschaft mit 1000-jähriger Tradition. In der unverfälschten Natur des Muckenthaler Weihergebiets wird die regionale Fischvielfalt erlebt und natürlich auch im Fischerstüberl probiert.
Das Karpfenfilet im Oberpfälzer Bierteig ist ein echtes Schmankerl!

Klaus Bächer erklärt anschaulich alles Wissenswerte zur Fischzucht. Der Fischwirtschaftsmeister lebt und vermittelt seine Leidenschaft für Karpfen. Hier gibt es Fische zum Anschauen und Anfassen, die Fischspezialitäten können im hofeigenen Laden eingekauft werden.
Und Tochter Sophia bezaubert als Oberpfälzer Teichnixe!

Mein Tipp für Ihr Anschlussprogramm:
Besuchen Sie die Basilika Waldsassen oder das Museumsquartier Tirschenreuth

Weitere Informationen zum Fischhof



Lust auf Tanz auf dem Bauernhof?
Bauernhoferlebnis, das Ihnen und Ihrer Gruppe in bester Erinnerung bleibt

Bauernhofname: Hofgut Bäldleschwaige
Name des Anbieters: Karl-Philipp Sautter
Lage: Landkreis Donau-Ries
Angebotszeitraum: April bis Oktober
Gruppengröße: bis zu 60 Personen
Dauer des Programmes: 2,5 Stunden incl. Kaffee- oder Brotzeitpause Bewirtung: hausgebackene Kuchen zur Kaffeepause oder deftige Brotzeit mit selbstgebackenem Bauernbrot

Lustig und anschaulich beschreibt der Chef den Weg von der Radlerherberge zum großen Biergarten.
Wie groß ist der Feststadel und wie kam er zur Hofglocke? Wer sind die fleißigsten Mitarbeiter? Wie viele Esel füttert der Chef täglich und vieles mehr.

Jeden Sonn- und Feiertag bietet das Hofgut zudem ab 16 Uhr einen unterhaltsamen Tanznachmittag mit wechselnden Live- Musikduos an.
Hier können Gäste in gemütlicher Biergartenatmosphäre Brotzeiten mit selbstgebackenem Brot, Spezialitäten aus regionaler Küche oder Wild aus eigener Jagd und heimischen Wäldern genießen. Viel Platz im Garten und ein großer Spielbereich sind ideal für Kinder, ebenso gibt es Tiere zum Anfassen, Große wie Kleine beobachten  Bienen beim Nektar sammeln.

Gute Erreichbarkeit mit dem Bus, kurze, ebenerdige Wege und ein reibungsloser Ablauf zeichnen das Hofgut Bäldleschwaige aus.

Mein Tipp für Ihr Anschlussprogramm:
Genießen Sie die Verpflegung im Biergarten oder besuchen Sie die nahe Reichsstadt Donauwörth

Weitere Informationen zum Hofgut Bäldleschwaige


Lisa und das gesamte Team von Landerlebnisreisen wünschen Ihnen einen guten Start in die Saison!